A

  • Arzneimittelgesetz:

    Das Arzneimittelgesetz (AMG) regelt u.a. die Zulassung von Arzneimitteln

  • Arzneimittelpreisverordnung:

    Die Arzneimittelpreisverordnung (AMPreisV) regelt u.a. die Preisberechnung und Preisbildung von Arzneimitteln

  • Arzneimittelrichtlinien:

    Arzneimittelrichtlinien (AM-RL) werden durch den G-BA beschlossen und ergänzen das SGB und das Arzneimittelgesetz. Leistungsansprüche aus dem SGB V werden darin konkretisiert (z.B. durch OTC-Ausnahmelisten, Negativlisten, Therapiehinweise etc).

  • Aut-idem:

    Aut idem bedeutet "oder das gleiche" und erlaubt es Apotheken, statt dem verordneten, ein wirkstoffidentisches, vergleichbares Arzneimittel abzugeben.

    Kreuzt der Arzt das "aut-idem" Feld auf dem Rezept an, so ist der Austausch gegen ein wirkstoffidentisches, vergleichbares Arzneimittel, verboten. Hier besteht der Arzt auf das verordnete Arzneimittel.